Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Allgemeines

Hi, wir sind die MLU Halle-Wittenberg und bei uns kannst du Medien- und Kommunikationswissenschaften studieren. Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) bietet ein breites Fächerspektrum in den Geistes-, Sozial-, Natur- und den medizinischen Wissenschaften an. Die größte und älteste Hochschule Sachsen-Anhalts entstand 1817 aus dem Zusammenschluss der 1502 gegründeten Universität Wittenberg und der 1694 gegründeten Friedrichs-Universität Halle. Heute hat sie rund 20.000 Studierende und 340 Professoren.

Pro- und Contra auf einen Blick

ProContra
traditionsreiche, historische Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten-
schöne Altstadt mit einladenden Eiscafés und Restaurants
idyllisches, ruhiges, kreatives und familiäres Städtchen zum Entspannen
Peißnitzinsel - idealer Ort für ein Picknick im Sommer
30 Minuten Zugfahrt von Leipzig entfernt (Reisekosten mit Studententicket abgedeckt)

Übersicht aller angebotenen Studiengänge:

  • Medien- und Kommunikationswissenschaften (B.A.)
  • Medien- und Kommunikations- wissenschaften (Master)
  • MultiMedia & Autorschaft (Master)
  • Online Radio (Master)


Detailinformationen und Voraussetzungen einzelner Studiengängen

Detailinformationen und Voraussetzungen einzelner Studiengängen

Medien- und Kommunikationswissenschaften“ (B.A.) 60 / 90 / 120 LP + Nebenfach

  • Für ein Bachelorstudium der Medien- und Kommunikationswissenschaften sind Kombinationen mit fast allen Bachelorfächern der philosophischen Fakultät der Martin-Luther-Universität möglich, die ebenfalls Kombinationen mit 60 / 90 oder 120 LP anbieten.
  • Studienvoraussetzung:
    • Medien- und Kommunikationswissenschaften ist ein Numerus-Clausus-Fach.
    • Für alle Bewerber/innen des Studiengangs ist ein Vorpraktikum obligatorisch. Vorpraktikums-Anträge bis zum 15. Mai des jeweiligen Bewerbungsjahres einreichen!
  • Der Studiengang besteht aus drei Teilbereichen:
    • 1. Medientheorie (kultur- und kommunikationswissenschaftlicher Teilbereich),
    • 2. Medienanalyse (sozialwissenschaftlich-medientechnischer Teilbereich),
    • 3. Medienpraxis (Teilbereich für praktisch-anwendungsbezogene Übungen und Projekte).

Master


Der Campus

Der Campus

  • Das Department für Medien- und Kommunitkation liegt etwa eine viertel Stunde vom Hauptcampus der MLU entfernt. Es gibt eine Straßenbahnhaltestelle direkt am Department mit der man Anbindung sowohl
    nach Halle-Neustadt, als auch zum Zentrum (Marktplatz) erhält.
  • In Zentrumsnähe befinden sich 3 große Mensen, die mit der Straßenbahn relativ leicht erreichbar sind.


Kosten und Studienfinanzierung

Kosten und Studienfinanzierung

  • Der Semesterbeitrag beträgt insgesamt 182,50 € (Stand WiSe 2015/16). Er setzt sich zusammen aus:
    •  70,00 € Studentenwerksbeitrag
    • 105,00 € Beitrag für das MDV-Semesterticket sowie
    • 7,50 € Studierendenschaftsbeitrag.
  • Mensen: Es gibt in Halle/Saale 7 Mensen mit vielfältigem, kulinarischen Angebot und vielen Leckereien. Das Essen in der Mensa kostet ca. 1,50 – 3,10€, je nach Gericht


Wohnen und Leben

Wohnen und Leben

  • In Halle gibt es verschiedene Wohnmöglichkeiten. Egal ob Einzelwohnung, Wohngemeinschaft oder Wohnheim, in Halle ist genug Platz für alle.
  • Je nach Stadtteil und Wohnsituation (1-Raum/2-Raum/WG) variieren die Preise stark. Die beliebtesten Viertel von Halle befinden sich rund um das Zentrum und im Paulusviertel.
  • Das Leben im Wohnheim kann auch sehr schön sein und bietet gewisse Vorzüge. Das Studentenwerk Halle betreibt 8 Wohnanlagen, die alle modernisiert und voll möbliert sind und über einen Internetanschluß verfügen. Die Monatsmiete beträgt durchschnittlich 195€. Die Plätze im Wohnheim sind meist rar und heiß begehrt, also lieber rechtzeitig anmelden. (https://www.studentenwerk-halle.de/wohnen/)
  • In und um Halle finden sich unzählige Supermärkte, Drogerieketten aber auch kleine charmante Läden.
  • Studentenjobs: http://www.jobsuma.de/studentenjobs-halle


Freizeit

Freizeit

Feiern und Ausgehen

Feiern und Ausgehen

  • kleine Ulrichstraße mit Bars & Cafés
  •  Palette, Turm, Flowerpower, Bauernclub, LaBim, Drushba, Hühnermanhatten, Charles Bronson


Studentische Initiativen

Studentische Initiativen


Hilfreiche Links

Hilfreiche Links